Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Junge VHS

Kursangebote

Kursangebote

Kursangebote >> Sonderrubrik >> Junge VHS

Seite 1 von 2

Anmeldung möglich Musikvideo - Sommerakademie

( ab Mo., 16.7., 10.00 Uhr )

Musikvideo
Eine Geschichte für Euren Lieblings Song

Gemeinsam erarbeiten und planen wir das Drehbuch und die Drehtage zu Eurem ausgesuchten Song.
Mit kreativen Kameraeinstellungen verwandeln wir dann Eure Ideen in tolle Bilder.
Unser gedrehtes Material werden wir am letzten Tag der Woche zu Eurer Geschichte zusammenschneiden.

Ich freue mich auf eine spannende, kreative und lustige Woche!

freie Plätze Wir gestalten unser eigenes Buch

( ab Mo., 20.8., 10.30 Uhr )

Wir gestalten unser eigenes Buch.
Schreib- und Malwerkstatt für Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren.
Bitte bei der Anmeldung eine Telefon-Nr. angeben!

Materialkosten in Höhe von 5,00 Euro bitte direkt mit der Dozentin abrechnen.

Atelier Kühn-Wienstroer, Dietrich-Bonhoeffer-Str. 4, 41466 Neuss

freie Plätze Wir gestalten unser eigenes Buch

( ab Mi., 29.8., 14.30 Uhr )

Wir gestalten unser eigenes Buch.
Schreib- und Malwerkstatt für Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren.
Bitte bei der Anmeldung eine Telefon-Nr. angeben!

Materialkosten in Höhe von 5,00 Euro bitte direkt mit der Dozentin abrechnen.

Atelier Kühn-Wienstroer, Dietrich-Bonhoefferstr. 4, 41466 Neuss.
Medien - Zeitungen, TV, Radio und Internet - bilden im Großen und Kleinen das Alltagsgeschehen ab, informieren, kommunizieren und prägen unsere Wahrnehmung und Erleben: bedürfen aber auch der kritischen Auseinandersetzung. Die Ev. Christusgemeinde Neuss und die VHS-Neuss bieten Menschen mit und ohne Behinderung Möglichkeiten Wissen zu erwerben, Erfahrungen zu sammeln und Kontakte zu knüpfen: gesellschaftspolitisch relevante Anlässe (z.B. Wahlen) werden genutzt, Politiker und Institutionen werden aufgesucht, wichtige Gespräche geführt; Gesellschaft und Gemeinwesen werden erlebbar.
Der Kurs wird diesen Handlungsansatz fortführen und mehr Menschen mit und ohne Behinderung neue Möglichkeiten gesellschaftspolitischer Teilhabe erschließen. Ab 20.02.2018, vierzehntäglich, dienstags, 17:30 - 19:30 Uhr, Martin-Luther-Haus, Drususallee 63. Kontakt und Anmeldung: Helmut Lelittko, 02131 22 26 88.
Wenn Du Deinen Tanzstil aufpeppen möchtest, Dich gerne sinnlich zu bass- und beatlastiger, tanzbarer Musik und Rhythmen bewegst, ist "Stylish Moves" ganz genau das Richtige für Dich! Stylish Moves ist ein Tanzstil mit mehr als 100 einzigartigen, populären, weiblichen Dancehall Tanzbewegungen mit Klasse und Stil. Abgestimmt, exklusiv ausgewählt und choreografiert wurden sie von einer der angesagtesten und erfolgreichsten jamaikanischen Dancehall Master Instruktorinnen: Latonya Style. Der Tanzstil soll Frauen Club-taugliche, schöne Bewegungen beibringen, die sich gut anfühlen, gut aussehen und ihnen mehr Sicherheit und Spaß beim Tanzen geben. Erlerne mit der Dozentin Adèle Calabro weibliche Tanzvokabeln für Bewegung, Fitness und Spaß mit ihrem Ursprung aus Jamaika. Systematisch werden die typischen Bewegungen (wie z. B. "Winning", "Jiggling") sowie die Stylish-Moves-Tanzvokabeln und diverse Positionen (u. a. "Bend Over") in aufeinander aufbauenden Schrittfolgen, vermittelt. Hier ein Eindruck: https://www.youtube.com/watch?v=bMg9aifniwY
Mit einer bunten Auswahl an Tänzen begeben sich die Kinder auf eine abwechslungsreiche Bewegungsreise durch den Raum. Fröhliche Tanzmusik motiviert zum Mitmachen und führt die Kinder spielerisch an das Tanzen heran. Die Dozentin legt Wert auf eine phantasiereiche Vermittlung von Grundelementen des Kindertanzes. Die vielfältigen Bewegungsmöglichkeiten erfahren die Kinder unter anderem durch lustige Positionen und Gangarten, kleine Bewegungskombinationen und rhythmische Akzente. Freie Tanzmomente unterstützen die Selbstwahrnehmung und fördern die tänzerische Kreativität. Das gemeinsame Tanzen in der Gruppe macht Spaß und Freu(n)de.
Die Anmeldung des Kindes erfolgt durch einen der Sorgeberechtigten. Angemeldet im Kurs wird das teilnehmende Kind unter Angabe Ihrer Bankverbindung und Kontaktdaten und Adresse. Bitte teilen Sie uns bei der Anmeldung Ihres Kindes auch Ihren eigenen Namen und Vornamen mit (im Bemerkungsfeld).
Mit einer bunten Auswahl an Tänzen begeben sich die Kinder auf eine abwechslungsreiche Bewegungsreise durch den Raum. Fröhliche Tanzmusik motiviert zum Mitmachen und führt die Kinder spielerisch an das Tanzen heran. Die Dozentin legt Wert auf eine phantasiereiche Vermittlung von Grundelementen des Kindertanzes. Die vielfältigen Bewegungsmöglichkeiten erfahren die Kinder unter anderem durch lustige Positionen und Gangarten, kleine Bewegungskombinationen und rhythmische Akzente. Freie Tanzmomente unterstützen die Selbstwahrnehmung und fördern die tänzerische Kreativität. Das gemeinsame Tanzen in der Gruppe macht Spaß und Freu(n)de.
Die Anmeldung des Kindes erfolgt durch einen der Sorgeberechtigten. Angemeldet im Kurs wird das teilnehmende Kind unter Angabe Ihrer Bankverbindung und Kontaktdaten und Adresse. Bitte teilen Sie uns bei der Anmeldung Ihres Kindes auch Ihren eigenen Namen und Vornamen mit (im Bemerkungsfeld).
Mit einer bunten Auswahl an Tänzen begeben sich die Kinder auf eine abwechslungsreiche Bewegungsreise durch den Raum. Fröhliche Tanzmusik motiviert zum Mitmachen und führt die Kinder spielerisch an das Tanzen heran. Die Dozentin legt Wert auf eine phantasiereiche Vermittlung von Grundelementen des Kindertanzes. Die vielfältigen Bewegungsmöglichkeiten erfahren die Kinder unter anderem durch lustige Positionen und Gangarten, kleine Bewegungskombinationen und rhythmische Akzente. Freie Tanzmomente unterstützen die Selbstwahrnehmung und fördern die tänzerische Kreativität. Das gemeinsame Tanzen in der Gruppe macht Spaß und Freu(n)de.
Die Anmeldung des Kindes erfolgt durch einen der Sorgeberechtigten. Angemeldet im Kurs wird das teilnehmende Kind unter Angabe Ihrer Bankverbindung und Kontaktdaten und Adresse. Bitte teilen Sie uns bei der Anmeldung Ihres Kindes auch Ihren eigenen Namen und Vornamen mit (im Bemerkungsfeld).
Mit einer bunten Auswahl an Tänzen begeben sich die Kinder auf eine abwechslungsreiche Bewegungsreise durch den Raum. Fröhliche Tanzmusik motiviert zum Mitmachen und führt die Kinder spielerisch an das Tanzen heran. Die Dozentin legt Wert auf eine phantasiereiche Vermittlung von Grundelementen des Kindertanzes. Die vielfältigen Bewegungsmöglichkeiten erfahren die Kinder unter anderem durch lustige Positionen und Gangarten, kleine Bewegungskombinationen und rhythmische Akzente. Freie Tanzmomente unterstützen die Selbstwahrnehmung und fördern die tänzerische Kreativität. Das gemeinsame Tanzen in der Gruppe macht Spaß und Freu(n)de.
Die Anmeldung des Kindes erfolgt durch einen der Sorgeberechtigten. Angemeldet im Kurs wird das teilnehmende Kind unter Angabe Ihrer Bankverbindung und Kontaktdaten und Adresse. Bitte teilen Sie uns bei der Anmeldung Ihres Kindes auch Ihren eigenen Namen und Vornamen mit (im Bemerkungsfeld).
Bereits Kinder sind ab und zu im Stress: Schule, Familie und mannigfaltige Freizeitaktivitäten können sie unter Druck setzen. Was mache ich, wenn ich mich in jungen Jahren gestresst fühle? Der Kompaktkurs richtet sich an Kinder der 3. und 4. Schulklasse, also ungefähr im Alter zwischen acht und zehn Jahren. Auf spielerische Weise
können die Kinder lernen Drucksituationen zu erkennen, die "Stresswaage" zu beachten und entdecken Möglichkeiten um angemessen auf Belastungen zu reagieren. Übungen, Wahrnehmungsspiele, Entspannungsübungen und Fantasiereisen bilden den Rahmen dieses Kompaktkurses - eine ideale Vorbereitung für entspannte Ferien und den Weg in die weiterführende Schule. Die Entspannungsgeschichten werden den teilnehmenden Kindern für das Üben zuhause mitgegeben.

Die Anmeldung des Kindes erfolgt durch einen der Sorgeberechtigten. Angemeldet im Kurs wird das teilnehmende Kind unter Angabe Ihrer Kontaktdaten. Bitte teilen Sie uns bei der Anmeldung Ihres Kindes auch Ihren eigenen Namen und Vornamen und eine ggf. abweichender Anschrift mit.

Seite 1 von 2

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Anmeldung: Siehe Kursdetails
Anmeldung: Siehe Kursdetails

Kontakt

Volkshochschule Neuss
im Romaneum - 3. Etage 
Brückstraße 1
41460 Neuss

Telefon 0 21 31 / 90 41 51
Telefax 0 21 31 / 90 24 67
E-Mail vhs@stadt.neuss.de
Anmeldungen per Fax: 02131 / 90 23 87

Öffungszeiten

Offene Sprechzeiten:
montags bis donnerstags
8.30 – 12.00 Uhr
Servicezeiten:
montags bis donnerstags
12.00 Uhr bis 13.30 Uhr
donnerstags 15.30 Uhr - 18.00 Uhr
(siehe Aushang vor Ort)
Sprechzeiten nur nach
vorheriger Terminvereinbarung:

montags bis donnerstags
13.30 - 15.30 Uhr
freitags 08.30 Uhr - 12.00 Uhr

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
Stadt Neuss