Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Fachbereich 6: Gesundheit und Erziehung

Erziehungsfragen

Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit und Erziehung >> Erziehungsfragen

Seite 1 von 1

Anmeldung: Siehe Kursdetails Lesung mit Chris Moser - Viva la Rebellion

( ab Fr., 29.9., 18.30 Uhr )

Der österreichische Künstler, politische Aktivist und Buchautor Chris Moser verwendet sein ganzes Leben darauf, sich Gedanken zu machen und sich auf kreative Weise für ein respekt- und rücksichtsvolles Miteinander zwischen allen Geschöpfen dieses Planeten einzusetzen. Bereits seit seiner frühesten Jugend ist ihm eine Wertevermittlung wichtig, die sich frei von Rassismus, Sexismus, Speziesismus, Konsumterror und politisch wirtschaftlicher Bevormundung zeigt. Dafür setzt er sich bei den verschiedensten Aktionen mit seinem künstlerischen Können ein. In seinen drei bisher erschienen Büchern vermittelt Chris Moser sehr anschaulich, warum es für ihn als Familienvater und Ehemann besonders wichtig ist, über den persönlichen Tellerrand hinauszuschauen, welchen Zusammenhang es zwischen veganer Ernährung und der Zukunft seiner Familie gibt und warum er sogar politische Repressionen für seine Kinder und den Erhalt der Meinungsfreiheit sowie sein künstlerisches Leben in Kauf nimmt.
Aus seinem aktuellen Buch "Viva la Rebellion - Ein Aufruf zum Widerstand" wird Chris Moser einige Passagen vorlesen und anschließend für Fragen und einen Meinungsaustausch bei einem kalten Buffet zur Verfügung stehen. Die Bücher von Chris Moser können nach der Lesung vor Ort gekauft und signiert werden. In Kooperation mit Veganice.eu (s. Homepage).

Anmeldung: Siehe Kursdetails Familie auf Zeit werden?

( ab Mi., 22.11., 19.30 Uhr )

Haben Sie Interesse? Bereitschaftsfamilien arbeiten für das Jugendamt und nehmen vorübergehend Säuglinge, Kleinkinder und Kinder auf. Die Unterbringung der Kinder erfolgt aus den unterschiedlichsten Gründen. Der Aufenthalt in der Bereitschaftsfamilie ist eine Übergangslösung. Er dient dazu, eine akute Krise zu bewältigen und eine geeignete Zukunftsperspektive für das Kind zu entwickeln. Die Veranstaltung richtet sich an interessierte Mütter und Väter, die sich über diese Aufgabe näher informieren möchten. Die Fachberaterinnen werden auf die Gesetzesgrundlage, die Voraussetzungen für eine Tätigkeit als Bereitschaftsfamilie, die finanziellen Leistungen, das Bewerberverfahren und die fachliche Begleitung des Jugendamtes eingehen. Bereitschaftsmütter berichten zusätzlich über ihre praktischen Erfahrungen.
Die Fachberaterinnen Frau Hofmann und Frau Krosch-Sandt erreichen Sie unter: 02131-905170 oder -905171.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Anmeldung: Siehe Kursdetails
Anmeldung: Siehe Kursdetails

Kontakt

Volkshochschule Neuss
im Romaneum - 3. Etage 
Brückstraße 1
41460 Neuss

Telefon 0 21 31 / 90 41 51
Telefax 0 21 31 / 90 24 67
E-Mail vhs@stadt.neuss.de
Anmeldungen per Fax: 02131 / 90 23 87

Öffungszeiten

Offene Sprechzeiten:
montags bis donnerstags
8.30 – 12.00 Uhr
Servicezeiten:
montags bis donnerstags
12.00 Uhr bis 13.30 Uhr
donnerstags 15.30 Uhr - 18.00 Uhr
(siehe Aushang vor Ort)
Sprechzeiten nur nach
vorheriger Terminvereinbarung:

montags bis donnerstags
13.30 - 15.30 Uhr
freitags 08.30 Uhr - 12.00 Uhr

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
Stadt Neuss