Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Koch-Events

Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit und Ernährung >> Ernährung >> Koch-Events

Seite 1 von 1

Zunächst lernen Sie die Österreichische Küche besser kennen, so stehen u. a. Kümmel-Anis-Brot, Wiener Backhändl, steirischer Vogerlsalat mit Erdäpfeln und Wespennester auf dem Lehrplan. Nach dem Essen widmen wir uns einem Kriminalfall: Es war eine rauschende Ballnacht am Vorabend der Krönung von Franz Joseph I. und Elisabeth von Bayern, kurz Sissi genannt. Bis der Attaché des ungarischen Ministerpräsidenten Graf Andrássy tot aufgefunden wurde. Die Majestäten sind empört! Wer von der hochgeborenen Gästen hatte es gewagt, die Stimmung derartig zu zerstören? Die pragmatisch veranlagte Sissi und ihr ergebener Franzl nehmen die Sache selbst in die Hand und begeben sich auf Mördersuche. Natürlich mit Unterstützung des gesamten Hofstaates. Jagen Sie mit uns den Mörder! Hier verbinden wir Freude am Kochen mit kriminologischem Gespür.
Sie erhalten ca. eine Woche vor Seminarbeginn weitere Informationen zu dem Abend, bitte teilen Sie uns für jede angemeldete Person eine eigene eMail-Adresse mit.
Ziel des Seminars ist es, den Kindern Spaß am Kochen und an bewusstem Essen zu vermitteln sowie einen positiven Zugang zu unterschiedlichen Lebensmitteln zu verschaffen. Auch aus der "Fast Food Gastronomie" bekannte Gerichte können lecker, abwechslungsreich sein und zudem leicht selbst gemacht werden. Im Seminar wird auch das Servieren, das Benehmen bei Tisch und das Dekorieren thematisiert; eben das was beim "Fast Food" manchmal verloren geht. Am Ende des Seminartages steht natürlich das gemeinsame Essen.
Sind Sie sorgeberechtigt, können Sie Ihr Kind zum Kurs anmelden. Melden Sie sich dazu selbst an und teilen und uns dabei zusätzlich den Namen, Vornamen, Geschlecht und Geburtsdatum des tatsächlich teilnehmenden Kindes mit. (Bei Internetanmeldung können Sie diese im Feld "Bemerkungen" angeben).

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen oder Anmeldefrist überschritten.
Kurs abgeschlossen oder Anmeldefrist überschritten.
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Anmeldung: Siehe Kursdetails
Anmeldung: Siehe Kursdetails

Kontakt

Volkshochschule Neuss
im Romaneum - 3. Etage 
Brückstraße 1
41460 Neuss

Telefon 0 21 31 / 90 41 51
Telefax 0 21 31 / 90 24 67
E-Mail vhs@stadt.neuss.de
Anmeldungen per Fax: 02131 / 90 23 87

Öffungszeiten

Anmeldung
Persönlich (RomaNEum, 3. Etage)
Montag – Freitag: 9.00 – 12.00 Uhr
Donnerstag: 15.00 – 18.00 Uhr

Anmeldung für Deutschkurse
Nur persönlich möglich!
(RomaNEum, 3. Etage)
Montag – Mittwoch: 9.00 – 12.00 Uhr

Servicetelefon: 02131 – 904151
Montag – Mittwoch: 9.00 – 16.00 Uhr
Donnerstag: 9.00 – 18.00 Uhr
Freitag: 9.00 – 12.00 Uhr

Gerne vereinbaren wir mit Ihnen weitere
Termine für Anmeldungen und Beratungen.

Öffnungszeiten des  RomaNEums
Montag – Freitag: 08.00 – 21.30 Uhr
Samstag – Sonntag: 08.15 – 18.00 Uhr

Nach oben

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
Stadt Neuss