Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Digitale Bildung

Internet - sich sicher, kompetent und erfolgreich im Internet bewegen

Kursangebote >> Kursbereiche >> Digitale Bildung >> Internet - sich sicher und kompetent im Internet bewegen

Seite 1 von 1

Sie heißen Smartwatches, fitness tracker oder wareables. Sie haben unterschiedliche Funktionen aber sie können viel: Sie messen Puls, Schritte, Atemfrequenz bis hin zum Zuckergehalt im Blut. Auch viele Handys haben mittlerweile verblüffende Gesundheitsfunktionen. Wir zeigen Ihnen mit einigen Beispielen, was diese Geräte alles können, aber auch, welche Gefahren, sowohl aus medizinischer Sicht, als auch aus Datenschutzgesichtspunkten lauern. Ihre Fragen beantwortet unser Experte beim "Digitalen Stammtisch" mit Unterstützung eines medizinischen Fachexperten, der per Videokonferenz zugeschaltet wird.
"Digitale Stammtische" bieten Ihnen die Möglichkeit, sich über Fragen der Digitalisierung zu informieren. Claire Straaten führt Sie durch die Nachmittage, bei denen per Videoübertragung Experten aus ganz Deutschland zugeschaltet werden, um Ihre Fragen zu beantworten. Die Digitalen Stammtische finden in entspannter Atmosphäre im Sesselraum der VHS bei Keksen und Getränken statt. Sie müssen keinerlei Vorkenntisse mitbringen, keine Smartphones oder Computer selbst bedienen, sondern können die Zeit nutzen, um sich zu informieren, zuzuhören und ins Gespräch zu kommen.
Thema dieses Digitalen Stammtisches: Gesundheit aus dem Netz - Wie verlässlich sind Informationen aus dem Internet?
Heute befragen viele Menschen bei Risiken und Nebenwirkungen nicht nur ihren Arzt oder Apotheker, sondern vor allem auch das Internet. Auch Senioren haben das Netz als Hauptinformationsquelle in Gesundheitsfragen
für sich entdeckt. Doch auf der Suche nach Symptomen wird man oft mit einer Vielzahl an Informationen und Empfehlungen konfrontiert.
Wie seriös sind diese? Woran sich verlässliche Informationsportale zum Thema Gesundheit im Internet erkennen lassen und was man beispielsweise bei der Online- Bestellung von Medikamenten beachten sollte, darüber informiert ein Experte der Unabhängigen Patientenberatung Deutschland (UPD) beim "Digitalen Stammtisch".
Claire Straaten führt Sie durch die Digitalen Stammtische, bei denen per Videoübertragung Experten aus ganz Deutschland zugeschaltet werden, um in entspannter Atmosphäre Ihre Fragen zu beantworten.
"Digitale Stammtische" bieten Ihnen die Möglichkeit, sich über Fragen der Digitalisierung zu informieren. Claire Straaten führt Sie durch die Nachmittage, bei denen per Videoübertragung Experten aus ganz Deutschland zugeschaltet werden, um Ihre Fragen zu beantworten. Die Digitalen Stammtische finden in entspannter Atmosphäre im Sesselraum der VHS bei Keksen und Getränken statt. Sie müssen keinerlei Vorkenntisse mitbringen, keine Smartphones oder Computer selbst bedienen, sondern können die Zeit nutzen, um sich zu informieren, zuzuhören und ins Gespräch zu kommen.
Thema dieses Digitalen Stammtisches: Digitaler Nachlass: Spuren im Netz, Spuren für die Ewigkeit?
Wer hat Zugriff auf die Online-Konten bei Google, Facebook, dem E-Mail Anbieter oder bei Online-Banken? Im Todesfall müssen sich die Hinterbliebenen darüber meist erst mühsam einen Überblick verschaffen. Was man selbst tun kann und was Hinterbliebene beachten müssen, das wird im Rahmen dieses Digitalen
Stammtisches erläutert.
"Digitale Stammtische" bieten Ihnen die Möglichkeit, sich über Fragen der Digitalisierung zu informieren. Claire Straaten führt Sie durch die Nachmittage, bei denen per Videoübertragung Experten aus ganz Deutschland zugeschaltet werden, um Ihre Fragen zu beantworten. Die Digitalen Stammtische finden in entspannter Atmosphäre im Sesselraum der VHS bei Keksen und Getränken statt. Sie müssen keinerlei Vorkenntisse mitbringen, keine Smartphones oder Computer selbst bedienen, sondern können die Zeit nutzen, um sich zu informieren, zuzuhören und ins Gespräch zu kommen.
Thema dieses Digitalen Stammtisches: Urheberrechte im Internet.
Das Internet macht es einfach. Bilder, Texte, Musik - fast alles läßt sich mit einem Mausklick kopieren. Wie sieht es mit der Nutzung von Bildern, Texten und Filmen für den eigenen Internetauftritt und eigene Veranstaltungen aus? Darf man übernommene Fotos oder Witze per Mail verschicken? Oder per SMS oder WhatsApp-Nachricht weiterleiten?
Was tun bei einer Abmahnung? Diese Fragen und auch weitere beantworten unsere Experten in der Fragerunde.

Anmeldung: Siehe Kursdetails Digitaler Stammtisch. Fake news

( ab Di., 7.5., 15.00 Uhr )

"Digitale Stammtische" bieten Ihnen die Möglichkeit, sich über Fragen der Digitalisierung zu informieren. Claire Straaten führt Sie durch die Nachmittage, bei denen per Videoübertragung Experten aus ganz Deutschland zugeschaltet werden, um Ihre Fragen zu beantworten. Die Digitalen Stammtische finden in entspannter Atmosphäre im Sesselraum der VHS bei Keksen und Getränken statt. Sie müssen keinerlei Vorkenntisse mitbringen, keine Smartphones oder Computer selbst bedienen, sondern können die Zeit nutzen, um sich zu informieren, zuzuhören und ins Gespräch zu kommen.
Thema dieses Digitalen Stammtisches: Fake news
Um sich eine eigene Meinung zu bilden, braucht es möglichst umfassende, korrekte und gut recherchierte Informationen. Durch bewusst gestreute Falschmeldungen und gezielte Desinformation wird es jedoch immer
schwieriger, wahr von unwahr zu unterscheiden.
Vor allem im Internet verbreiten sich solche Falschmeldungen rasant. Was kann man dagegen tun? Wie kann man sich selber davor schützen, auf "fake news"herein zu fallen?
Diese und andere Fragen werden in unserer Experten-Sprechstunde erörtert mit einem Experten der Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft (HMKW) Berlin.
"Digitale Stammtische" bieten Ihnen die Möglichkeit, sich über Fragen der Digitalisierung zu informieren. Claire Straaten führt Sie durch die Nachmittage, bei denen per Videoübertragung Experten aus ganz Deutschland zugeschaltet werden, um Ihre Fragen zu beantworten. Die Digitalen Stammtische finden in entspannter Atmosphäre im Sesselraum der VHS bei Keksen und Getränken statt. Sie müssen keinerlei Vorkenntisse mitbringen, keine Smartphones oder Computer selbst bedienen, sondern können die Zeit nutzen, um sich zu informieren, zuzuhören und ins Gespräch zu kommen.
Thema dieses Digitalen Stammtisches: Cloud und Fotos - Vorteile und Risiken
Fotografieren ist einfach geworden. Dank digitaler Kameras und Smartphones hat man den Fotoapparat fast ständig dabei und kann dutzende, sogar hunderte von Bildern schießen, kostenlos! Manche Bilder möchte man mit anderen teilen. Das geht per E-Mail, Messenger oder über die "Wolke", einen Online-Speicher, auch cloud genannt.
Welche Angebote gibt es? Wie funktionieren sie? Was gibt es zu beachten bei Kosten und Datenschutz? Diese und andere Fragen werden in einer Fragestunde mit unseren Experten erörtert.
"Digitale Stammtische" bieten Ihnen die Möglichkeit, sich über Fragen der Digitalisierung zu informieren. Claire Straaten führt Sie durch die Nachmittage, bei denen per Videoübertragung Experten aus ganz Deutschland zugeschaltet werden, um Ihre Fragen zu beantworten. Die Digitalen Stammtische finden in entspannter Atmosphäre im Sesselraum der VHS bei Keksen und Getränken statt. Sie müssen keinerlei Vorkenntisse mitbringen, keine Smartphones oder Computer selbst bedienen, sondern können die Zeit nutzen, um sich zu informieren, zuzuhören und ins Gespräch zu kommen.
Thema dieses Digitalen Stammtisches: Wie funktioniert das Bezahlen mit dem Smartphone? Wie sicher ist es?
EC-Karte, Geldkarte, Kreditkarten - die Portemonnaies sind heutzutage nicht nur mit Münzen und Scheinen gefüllt. Wie leicht hat man jedoch einmal die falsche Karte dabei! Das Mobiltelefon ist für viele zum ständigen Begleiter geworden. Grund genug für viele Hersteller von Telefonen und Banken, das Handy mit einer Bezahlfunktion auszustatten. Die "kleinen Helfer in der Hosentasche" entwickeln sich immer mehr zu großen
Alleskönnern. Telefonieren war vorgestern, heute weisen sie einem nicht nur den Weg zum nächsten Geschäft, man kann dort auch gleich schon mit ihnen bezahlen.
Wie das geht und vor allem: wie sicher dies ist, erklärt Ihnen per Videokonferenz ein Experte.
Sie möchten vorhandene Fremdsprachenkenntnisse vertiefen, erste Kenntnisse in einer neuen Fremdsprache erwerben oder einfach neue Kulturen entdecken? Mit dem Sprachlernprogramm "Rosetta Stone" haben Sie die Möglichkeit, digitale Sprachkurse in mehr als 20 Sprachen zu nutzen. Egal, ob Sie Arabisch, Chinesisch, Deutsch oder Spanisch lernen möchten - "Rosetta Stone" bietet die passende virtuelle Lernumgebung aus Wort, Bild und Ton.
Diese Veranstaltung gibt eine Einführung in das Lernen mit "Rosetta Stone" und zeigt, wie man das Programm am eigenen PC, Tablet oder Smartphone nutzen kann. Und wenn Sie noch keinen Bibliotheksausweis besitzen, erhalten Sie einen kostenlos für drei Monate, um sich direkt mit Ihrer Wunschsprache beschäftigen zu können.
Eine Kooperationsveranstaltung der VHS und der Stadtbibliothek Neuss.
Google ist weit mehr als eine Suchmaschine. Von der Routenplanung über Luftaufnahmen, Bücher, Diskussionsgruppen und Übersetzungen bis hin zur Bearbeitung und Verwaltung von Fotos bietet der Internetdienst ein umfassendes Spektrum nützlicher Online-Anwendungen. Auch die kostenlose Textverarbeitung und Tabellenkalkulation sowie die gemeinsame Bearbeitung und Speicherung von Dokumenten kann weltweit einfach per Internet erledigt werden. Doch spätestens an StreetView scheiden sich die Geister.
Diese Informationsveranstaltung gibt Ihnen einen Überblick über die Möglichkeiten der vielfältigen kostenlosen
Angebote von Google. Dabei werden aber auch mögliche und tatsächliche Gefahren und Kritikpunkte an den Diensten von Google aufgezeigt und beleuchtet.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen oder Anmeldefrist überschritten.
Kurs abgeschlossen oder Anmeldefrist überschritten.
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Anmeldung: Siehe Kursdetails
Anmeldung: Siehe Kursdetails

Kontakt

Volkshochschule Neuss
im Romaneum - 3. Etage 
Brückstraße 1
41460 Neuss

Telefon 0 21 31 / 90 41 51
Telefax 0 21 31 / 90 24 67
E-Mail vhs@stadt.neuss.de
Anmeldungen per Fax: 02131 / 90 23 87

Öffungszeiten

Anmeldung
Persönlich (RomaNEum, 3. Etage)
Montag – Freitag: 9.00 – 12.00 Uhr
Donnerstag: 15.00 – 18.00 Uhr

Anmeldung für Deutschkurse
Nur persönlich möglich!
(RomaNEum, 3. Etage)
Montag – Mittwoch: 9.00 – 12.00 Uhr

Servicetelefon: 02131 – 904151
Montag – Mittwoch: 9.00 – 16.00 Uhr
Donnerstag: 9.00 – 18.00 Uhr
Freitag: 9.00 – 12.00 Uhr

Gerne vereinbaren wir mit Ihnen weitere
Termine für Anmeldungen und Beratungen.

Öffnungszeiten des  RomaNEums
Montag – Freitag: 08.00 – 21.30 Uhr
Samstag – Sonntag: 08.15 – 18.00 Uhr

Nach oben

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
Stadt Neuss