Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Aktuelles Programmheft der VHS Neuss

Hier können Sie das aktuelle Programm als PDF herunterladen.

 

 

Gesamtes Kursangebot

Kursangebote >> Kursbereiche >> Details

Die Gülenbewegung. Was ist, was sie will?


Zu dieser Veranstaltung


Seit dem niedergeschlagenen Putsch gegen den türkischen Präsidenten Erdogan ist Hizmet, die sogenannte Gülen-Bewegung, in der Türkei Staatsfeind Nr. 1. Ihre Mitglieder werden mit Ausreiseverboten belegt, entlassen, enteignet oder ins Gefängnis gesteckt. Ercan Karakoyun beschreibt in seinem Vortrag und in seinem Buch erstmals seit diesem Einschnitt im Sommer 2016, was die auch hierzulande aktive Gülen-Bewegung wirklich will: einen menschlichen Islam, Demokratie und Bildung. Nicht zuletzt berichtet Karakoyun, selbst Beispiel einer gelungenen Integration in Deutschland, davon, wie Hizmet-Mitglieder seit dem Putsch in Deutschland und überall in Europa von Erdogan-treuen Türken angefeindet, aus Moscheen geworfen oder sogar mit dem Tod bedroht werden. Ein wichtiger Beitrag zu einem brennend aktuellen Thema und Ausgangspunkt für einen konstruktiven Dialog zwischen interessierten Bürgerinnen und Bürger in der Stadt Neuss - mit und ohne Migrationshintergrund.
Ercan Karakoyun, ist Vorsitzender der "Stiftung Dialog und Bildung" (http://sdub.de/). Er ist Gründungsmitglied des Forums für Interkulturellen Dialog (FID) e.V. Berlin und war dessen geschäftsführender Vorsitzender. Eine Kooperationsveranstaltung mit dem Lernzentrum Novaesium, Neuss.

Kursnr.: K501078V
Teilnahmeentgelt: entgeltfrei€



Mitzubringende Materialien:


Termin(e)

Do. 28.09.2017 ab 19:30 Uhr


Verfügbarkeit

Anmeldung nicht erforderlich


Kursort(e)

Brückstr. 1
41460 Neuss
Romaneum, Raum E.129

Dozent(en)

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Anmeldung: Siehe Kursdetails
Anmeldung: Siehe Kursdetails

Kontakt

Volkshochschule Neuss
im Romaneum - 3. Etage 
Brückstraße 1
41460 Neuss

Telefon 0 21 31 / 90 41 51
Telefax 0 21 31 / 90 24 67
E-Mail vhs@stadt.neuss.de
Anmeldungen per Fax: 02131 / 90 23 87

Öffungszeiten

Offene Sprechzeiten:
montags bis donnerstags
8.30 – 12.00 Uhr
Servicezeiten:
montags bis donnerstags
12.00 Uhr bis 13.30 Uhr
donnerstags 15.30 Uhr - 18.00 Uhr
(siehe Aushang vor Ort)
Sprechzeiten nur nach
vorheriger Terminvereinbarung:

montags bis donnerstags
13.30 - 15.30 Uhr
freitags 08.30 Uhr - 12.00 Uhr

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
Stadt Neuss