Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 28.05.2018:

Seite 1 von 2

Nach der Kult-Inszenierung von Mozarts "Zauberflöte", die weltweit bejubelt wurde und auch in Düsseldorf ein begeistertes Publikum fand, gibt es eine neue Begegnung mit der Theatertruppe "1927" und zwei Werken, die wie gemacht scheinen für die grenzenlose Fantasie der britischen Bilderzauberer und ihre einzigartige Kombination von Animation und live agierenden Darstellern. Sie verbinden zwei Werke, die ihren Ursprung im Paris des frühen 20. Jahrhunderts haben.

Igor Strawinskys "Petruschka" wirft den Zuschauer mitten hinein ins ausgelassene, wilde Treiben eines Jahrmarkts, auf dem ein unheimlich wirkender Gaukler drei Puppen präsentiert, die er mit seiner Magie zum Leben erweckt: die verletzliche Akrobatin Ptitschka, den grobschlächtigen aber gutmütigen Muskelmann Patap und den tollpatschigen Clown Petruschka.

Weil er unartig und widerspenstig ist, muss das Kind in Maurice Ravels "L’Enfant et les Sortilèges" zur Strafe in seinem Zimmer bleiben. In Ravels Werk verschmelzen Orchesterklang und Gesang mit Darstellern und Animationen und führen zu einem alle Sinne berauschenden Erlebnis.

Musikalische Leitung:
Marc Piollet
Inszenierung:
Suzanne Andrade / Esme Appleton

Anmeldung: Siehe Kursdetails Integrationskurs Aufbau 2 - Niveau B1.1

( ab Mo., 28.5., 13.00 Uhr )

Die Volkshochschule Neuss ist ein vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) zugelassener Träger zur Durchführung
von Integrationskursen nach dem Zuwanderungsgesetz. Neuzuwanderer ohne ausreichende Deutschkenntnisse müssen
an Integrationskursen teilnehmen. Die Integrationskurse sind vorrangig für Teilnehmer mit einer Teilnahmeberechtigung/-verpflichtung eingerichtet worden!

Anmeldung: Siehe Kursdetails Integrationskurs Aufbau 2 - Niveau B1.1

( ab Mo., 28.5., 13.00 Uhr )

Die Volkshochschule Neuss ist ein vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) zugelassener Träger zur Durchführung
von Integrationskursen nach dem Zuwanderungsgesetz. Neuzuwanderer ohne ausreichende Deutschkenntnisse müssen an Integrationskursen teilnehmen. Die Integrationskurse sind vorrangig für Teilnehmer mit einer Teilnahmeberechtigung/-verpflichtung eingerichtet worden!

Anmeldung: Siehe Kursdetails Integrationskurs Basis 1 - Niveau A1.1

( ab Mo., 28.5., 8.30 Uhr )

Die Volkshochschule Neuss ist ein vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) zugelassener Träger zur Durchführung
von Integrationskursen nach dem Zuwanderungsgesetz. Neuzuwanderer ohne ausreichende Deutschkenntnisse müssen
an Integrationskursen teilnehmen. Die Integrationskurse sind vorrangig für Teilnehmer mit einer Teilnahmeberechtigung/-verpflichtung eingerichtet worden!

Anmeldung: Siehe Kursdetails Integrationskurs Basis 2 - Niveau A1.2

( ab Mo., 28.5., 8.30 Uhr )

Die Volkshochschule Neuss ist ein vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) zugelassener Träger zur Durchführung
von Integrationskursen nach dem Zuwanderungsgesetz. Neuzuwanderer ohne ausreichende Deutschkenntnisse müssen
an Integrationskursen teilnehmen. Die Integrationskurse sind vorrangig für Teilnehmer mit einer Teilnahmeberechtigung/-verpflichtung eingerichtet worden!

Anmeldung: Siehe Kursdetails Integrationskurs Basis 3 - Niveau A2.1

( ab Mo., 28.5., 8.30 Uhr )

Die Volkshochschule Neuss ist ein vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) zugelassener Träger zur Durchführung
von Integrationskursen nach dem Zuwanderungsgesetz. Neuzuwanderer ohne ausreichende Deutschkenntnisse müssen an Integrationskursen teilnehmen. Die Integrationskurse sind vorrangig für Teilnehmer mit einer Teilnahmeberechtigung/-verpflichtung eingerichtet worden!

Anmeldung: Siehe Kursdetails Integrationskurs Basis 3 - Niveau A2.1

( ab Mo., 28.5., 8.30 Uhr )

Die Volkshochschule Neuss ist ein vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) zugelassener Träger zur Durchführung
von Integrationskursen nach dem Zuwanderungsgesetz. Neuzuwanderer ohne ausreichende Deutschkenntnisse müssen an Integrationskursen teilnehmen. Die Integrationskurse sind vorrangig für Teilnehmer mit einer Teilnahmeberechtigung/-verpflichtung eingerichtet worden!

Anmeldung: Siehe Kursdetails Integrationskurs Aufbau 1 - Niveau A2.2

( ab Mo., 28.5., 8.30 Uhr )

Die Volkshochschule Neuss ist ein vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) zugelassener Träger zur Durchführung
von Integrationskursen nach dem Zuwanderungsgesetz. Neuzuwanderer ohne ausreichende Deutschkenntnisse müssen
an Integrationskursen teilnehmen. Die Integrationskurse sind vorrangig für Teilnehmer mit einer Teilnahmeberechtigung/-verpflichtung eingerichtet worden!

Anmeldung: Siehe Kursdetails Integrationskurs Aufbau 1 - Niveau A2.2

( ab Mo., 28.5., 8.30 Uhr )

Die Volkshochschule Neuss ist ein vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) zugelassener Träger zur Durchführung
von Integrationskursen nach dem Zuwanderungsgesetz. Neuzuwanderer ohne ausreichende Deutschkenntnisse müssen an Integrationskursen teilnehmen. Die Integrationskurse sind vorrangig für Teilnehmer mit einer Teilnahmeberechtigung/-verpflichtung eingerichtet worden!

Anmeldung: Siehe Kursdetails Integrationskurs Aufbau 1 - Niveau A2.2

( ab Mo., 28.5., 8.30 Uhr )

Die Volkshochschule Neuss ist ein vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) zugelassener Träger zur Durchführung
von Integrationskursen nach dem Zuwanderungsgesetz. Neuzuwanderer ohne ausreichende Deutschkenntnisse müssen
an Integrationskursen teilnehmen. Die Integrationskurse sind vorrangig für Teilnehmer mit einer Teilnahmeberechtigung/-verpflichtung eingerichtet worden!

Seite 1 von 2

Kontakt

Volkshochschule Neuss
im Romaneum - 3. Etage 
Brückstraße 1
41460 Neuss

Telefon 0 21 31 / 90 41 51
Telefax 0 21 31 / 90 24 67
E-Mail vhs@stadt.neuss.de
Anmeldungen per Fax: 02131 / 90 23 87

Öffungszeiten

Offene Sprechzeiten:
montags bis donnerstags
8.30 – 12.00 Uhr
Servicezeiten:
montags bis donnerstags
12.00 Uhr bis 13.30 Uhr
donnerstags 15.30 Uhr - 18.00 Uhr
(siehe Aushang vor Ort)
Sprechzeiten nur nach
vorheriger Terminvereinbarung:

montags bis donnerstags
13.30 - 15.30 Uhr
freitags 08.30 Uhr - 12.00 Uhr

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
Stadt Neuss