Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 28.03.2019:

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich Aufbaukurs Fotografie

( ab Do., 28.3., 19.00 Uhr )

Vom geknipsten Bild zur gestalteten Aufnahme: Dieser Kurs wendet sich an alle interessierten Amateurfotografen, die ihr Wissen und Können vertiefen und erweitern wollen. Vorteilhaft ist dabei die vorherige Teilnahme am "Grundkurs Fotografie". Der Kurs ist jedoch auch für jene offen, die bereits über entsprechende Kenntnisse verfügen. Im Aufbaukurs steht weniger die Technik im Vordergrund, sondern hauptsächlich die Gestaltung der Bilder anhand von vorher abgestimmten Fotothemen. Ziel des Lehrganges ist es daher, nach intensiver theoretischer Vorbereitung, bei drei ausgiebigen Fotoexkursionen mit anschließenden Bildbewertungen eine individuelle Bildgestaltung zu erreichen. Zudem findet als freie Arbeit eine persönliche Auseinandersetzung mit einem gemeinsam ausgewählten Thema ihren Abschluss in einem Semesterwettbewerb. Auf Wünsche und Ideen der Teilnehmenden wird nach Möglichkeit eingegangen. Der Kurs hat insgesamt 10 Termine (davon 7 x donnerstags und 3 x sonntags).
Sie kochen, essen UND Sie sprechen gern französisch? Dann laden wir Sie ein, alles in entspannter Atmosphäre zu kombinieren. Wir treffen wir uns am frühen Abend mit Küchenmeister Thomas Kurz. Unter seiner Anleitung bereiten wir aus frischen Zutaten ein leckeres, typisch französisches Menu zu. Bei einem guten Gläschen Wein lassen wir es uns dann schmecken und plaudern - en français, bien sur!

Am ersten Abend dürfen Sie sich auf Rühreier mit Trüffeln, Coq au vin und Äpfel "Bonne femme" à la Bocuse freuen.

Vous adorez la cuisine française et vous aimez parler français? Alors on vous invite à passer des bonnes soirées françaises. Au début du soir, on rencontre un maître de cuisine. Il nous montre comment on prépare des menus français délicats. En buvant un bon verre de vin on mange ensemble et on bavarde - auf natürlich!

Achtung: Dieser Kochabend ist auch geeignet als Prüfungsvorbereitung für Köche und Köchinnen!
Circa ein Fünftel der Menschen gelten als hochsensibel. Die meisten Betroffenen sind sich dessen nicht bewusst und fühlen sich nur "irgendwie anders". Hochsensible (HSP) nehmen Reize intensiver und differenzierter auf als andere und stoßen damit häufig an Grenzen. Auch wenn es sich bei Hochsensibilität um eine ausgeprägte Begabung der Persönlichkeit handelt, leiden viele HSP darunter, denn sie geraten schneller in Stress, sind verletzlicher und kämpfen oft mit Selbstzweifeln.
Dieses Seminar gibt einen Einblick in das Thema und vermittelt Ihnen Anhaltspunkte, wie Sie sich energetisch besser schützen und mit herausfordernden Situationen passender umgehen können. So kann Hochsensibilität als das wahrgenommen werden, was sie ist: Eine besondere Gabe mit einem großen inneren Reichtum.

Seite 1 von 1

Kontakt

Volkshochschule Neuss
im Romaneum - 3. Etage 
Brückstraße 1
41460 Neuss

Telefon 0 21 31 / 90 41 51
Telefax 0 21 31 / 90 24 67
E-Mail vhs@stadt.neuss.de
Anmeldungen per Fax: 02131 / 90 23 87

Öffungszeiten

Anmeldung
Persönlich (RomaNEum, 3. Etage)
Montag – Freitag: 9.00 – 12.00 Uhr
Donnerstag: 15.00 – 18.00 Uhr

Anmeldung für Deutschkurse
Nur persönlich möglich!
(RomaNEum, 3. Etage)
Montag – Mittwoch: 9.00 – 12.00 Uhr

Servicetelefon: 02131 – 904151
Montag – Mittwoch: 9.00 – 16.00 Uhr
Donnerstag: 9.00 – 18.00 Uhr
Freitag: 9.00 – 12.00 Uhr

Gerne vereinbaren wir mit Ihnen weitere
Termine für Anmeldungen und Beratungen.

Öffnungszeiten des  RomaNEums
Montag – Freitag: 08.00 – 21.30 Uhr
Samstag – Sonntag: 08.15 – 18.00 Uhr

Nach oben

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
Stadt Neuss