Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 25.02.2019:

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich Herz Qi Gong

( ab Mo., 25.2., 19.30 Uhr )

Diese Form des Qi Gong ist sowohl ausgerichtet auf die Reduktion innerer Spannungen, als auch auf Stressverringerung. Die Lebensenergie Qi - insbesondere im Herzraum - soll so harmonisiert und wieder zum Fließen gebracht werden. Eine energetische Stagnation (Yang-Mangel) kann durch spezielle sanfte Bewegungen und Fokussierung der Atmung gelöst werden. Die Bedeutung des Herzens wird auf emotionaler, physiologischer und geistiger Ebene erfahren. Gezielte Übungen helfen den Herzraum weiter zu öffnen, zu befreien sowie einen Zugang zu den drei Ebenen des Herzens zu finden. Durch das Herz Qi Gong wird ein Bewußtwerdungsprozeß in Gang gesetzt, der den Kontakt mit der Stimme des Herzens und der ureigenen Intuition wieder herstellt. Herz Qi Gong hilft Yin und Yang in Einklang zu bringen und im Alltag eine Balance zwischen An- und Entspannung zu finden. Zudem fördert es die Körperwahrnehmung, ein positives Herzbewußtsein und stärkt den Stütz- und Bewegungsapparat. Die Dozentin Uta Pithan arbeitet als Heilpraktikerin in Meerbusch. Ihre Page finden Sie unter: https://utapithan.de

Anmeldung: Siehe Kursdetails Die Halbzeitbilanz der Trump-Administration

( ab Mo., 25.2., 18.30 Uhr )

Die überraschende Wahl des Politiknovizen Donald J. Trump im November 2016 zum US-Präsidenten sendete Schockwellen durch das Land und rund um den Globus. Nach zwei Jahren im Amt und den Zwischenwahlen zum Kongress ist es Zeit, eine Halbzeitbilanz zu ziehen: Welche Ziele konnte Trump in die Tat umsetzen? Was sind die innen- und außenpolitischen, aber auch die politisch-kulturellen Folgen seiner Präsidentschaft? Müssen wir uns um den Bestand der Demokratie in den USA sorgen? Schließlich: Welche politischen Zukunftsszenarien lassen sich aus Trumps Erfolgsbilanz und den Ergebnissen der Midterm Elections ableiten?

Die Deutsch-Amerikanische Gesellschaft Neuss e. V. und die VHS Neuss laden Sie ein, Dr. Horst im Romaneum zu hören und zu erleben und bieten Ihnen die Möglichkeit, mit ihm ins Gespräch zu kommen.

Der Referent Dr. Patrick Horst ist Lecturer Political Science im Nordamerikastudienprogramm der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn.

In Kooperation mit der Deutsch-Amerikanischen Gesellschaft Neuss e. V.
"Was ich nicht gezeichnet habe,
habe ich nicht gesehen!" Goethe

Zeichnen lernen heißt hier nicht nur Nachahmung oder Kopie, sondern wird als Tätigkeit in einer unerschöpflichen Vielfalt erlebt. Es verfolgt das Ziel, das Leben durch Stärkung der Fähigkeit des aufmerksamen Wahrnehmens zu bereichern.

Anmeldung möglich WINDOWS 10 - effektiver Umstieg

( ab Mo., 25.2., 17.45 Uhr )

In diesem Kurs lernen Sie schnell und systematisch die wichtigsten Funktionen und Bedienkonzepte von Windows 10.0 kennen und nutzen. Sie erhalten viele Infos und Tipps für ein effizientes Arbeiten mit der ganz neuen Oberfläche, dem aktualisierten Startbildschirm, dem Desktop, der Task-leiste und den Fenstern. Zusätzliche Tipps für die Bedienung von Windows 10.0 ohne Maus und Tastatur (per berührungsempfindlichen Bildschirm, z.B. mit einem Tablet-PC) runden den Kurs ab:

- Erste Schritte mit Windows 10.0
- Desktop-Apps und Fenster nutzen
- Kennenlernen und Anwendung des Explorers
- Windows individuell einrichten

Voraussetzung: gute Windowskenntnisse mit einer älteren Windowsversion.
Gerne darf ein eigenes Notebook mitgebracht werden (aber keine Voraussetzung).
In diesem Kurs liegt das Ziel auf dem Konversationsbereich weswegen Sprachkenntnisse ab dem Niveau B1 vorausgesetzt werden. In einer lockeren und angenehmen Athmosphäre werde kulturelle Aspekte der neun portugiesischsprechenden Ländern vermittelt, der Schwerpunkt liegt auf Portugal und Brasilien.

Seite 1 von 1

Kontakt

Volkshochschule Neuss
im Romaneum - 3. Etage 
Brückstraße 1
41460 Neuss

Telefon 0 21 31 / 90 41 51
Telefax 0 21 31 / 90 24 67
E-Mail vhs@stadt.neuss.de
Anmeldungen per Fax: 02131 / 90 23 87

Öffungszeiten

Anmeldung
Persönlich (RomaNEum, 3. Etage)
Montag – Freitag: 9.00 – 12.00 Uhr
Donnerstag: 15.00 – 18.00 Uhr

Anmeldung für Deutschkurse
Nur persönlich möglich!
(RomaNEum, 3. Etage)
Montag – Mittwoch: 9.00 – 12.00 Uhr

Servicetelefon: 02131 – 904151
Montag – Mittwoch: 9.00 – 16.00 Uhr
Donnerstag: 9.00 – 18.00 Uhr
Freitag: 9.00 – 12.00 Uhr

Gerne vereinbaren wir mit Ihnen weitere
Termine für Anmeldungen und Beratungen.

Öffnungszeiten des  RomaNEums
Montag – Freitag: 08.00 – 21.30 Uhr
Samstag – Sonntag: 08.15 – 18.00 Uhr

Nach oben

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
Stadt Neuss