Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 12.09.2017:

Seite 1 von 4

Anmeldung möglich Gitarre f. Einsteiger/innen II

( ab Di., 12.9., 20.00 Uhr )

Mit Abschluss des Kurses können die gängigsten Akkorde gegriffen, einfache Lieder begleitet und schlichte Melodien nach Noten gespielt werden. Als Voraussetzung sollten Sie bereits 3-4 einfache Akkorde greifen und ohne größere Pausen wechseln können. Zu Probestunden sind Sie während des ganzen Semesters herzlich willkommen!

Anmeldung möglich English for the Office B2, Abendkurs

( ab Di., 12.9., 19.45 Uhr )

Kontakte zu Englisch sprechenden Kunden/innen und Geschäftspartner/innen und globale Wirtschaftsbeziehungen werden immer intensiver - es ist notwendig, Englisch am Arbeitsplatz sprechen und schreiben zu können. Dieser Kurs bietet entsprechend der jeweiligen Themen des Unterrichts die Möglichkeit, die wichtigsten Grundsituationen im Business-Englisch mündlich und schriftlich zu üben.

Es werden gute Vorkenntnisse auf dem Niveau B1 vorausgesetzt, eine Sprachberatung wird empfohlen.

Anmeldung möglich Niederländisch, Praxisstufe ab C1, Abendkurs

( ab Di., 12.9., 19.30 Uhr )

Spreken en met elkaar discussiëren; luisteren; artikelen uit krant, internet en verschillende tijdschriften lezen
en af en toe een beetje grammatica.
In der Transition-Town-Initiative finden sich Bürger/innen zusammen, die ein Bewusstsein für das globale Ölfördermaximum (http://www.peak-oil.com/) und den Klimawandel entwickelt haben. Durch lokale Aktivitäten (z.B. "urban gardening", energiebewusstes Bauen, "Upcycling" (http://bit.ly/2aSilLa) von gebrauchten Gütern, Lebensmittel retten sowie Anbau und Verarbeitung lokalen Gemüses) setzen Bürger/innen sich für einen verantwortungsvollen Umgang mit der Umwelt und für ein zukunfts-orientiertes Zusammenleben mit Gemeinschaftssinn ein.

Anmeldung möglich Zirkel-Training

( ab Di., 12.9., 19.00 Uhr )

Regelmäßige sportliche Betätigung steigert die körperliche Leistungsfähigkeit und fördert die Gesundheit und das eigene Wohlbefinden. Im Mittelpunkt dieser Veranstaltung steht das Kreistraining (Circuit-Training) als eine Organisationsform des Konditionstrainings, gekennzeichnet durch das Nacheinander im Kreis angeordneter verschiedener Übungsstationen, die der Verbesserung der physischen Leistungsgrundlagen (Kraft / Schnelligkeit / Ausdauer) sowie der motorischen Eigenschaften (Geschicklichkeit / Gewandtheit / Beweglichkeit) dienen. Diese Form der Konditionsschulung wird aufgelockert durch kleine Spiele, die den Beginn und den Ausklang jeder Doppelstunde prägen sollen. Laufen, Gymnastik, Mobilisations- und Dehnungseinheiten ergänzen das Programm. Auf Wunsch liegen Pläne des Circuit-Parcours sowie Listen zur wöchentlichen regelmäßigen Dokumentation der eigenen erbrachten Leistung bereit.

auf Warteliste Spitzenklöppeln

( ab Di., 12.9., 19.00 Uhr )

Was in früheren Zeiten oft als lebensnotwendiger Broterwerb diente, wird heute in der Regel als entspannende, kreative Tätigkeit in einer zunehmend hektischen Zeit empfunden.
Spitzenklöppeln - von den Grundschlägen über traditionelle Spitze und spezielle Stilrichtungen bis zu modernen Motiven - zu erlernen und als sinnvolle "produktive" Freizeitbeschäftigung zu nutzen, ist das Ziel dieser Seminare.

Anmeldung möglich Nähen/Zuschneiden - Fortg. I

( ab Di., 12.9., 18.45 Uhr )

Die im Anfänger/innenkurs erworbenen Grundkenntnisse sind die Voraussetzung für die Fertigung von Kleidungsstücken nach anspruchsvolleren Schnitten. Die Teilnehmenden bekommen Sicherheit im Umgang mit Schnittmustern und deren Veränderung.
Bodystyling bedeutet: Bewegung zur Förderung der Herz-Kreislauf-Funktion und des Muskel-Skelett-Systems. Bei flotter, rhythmischer Musik wird die Kondition gesteigert und die Fettverbrennung angekurbelt. Ergänzt werden die leichten Aerobicelemente durch Übungen am Boden zur Kräftigung der Problemzonen mit abschließenden Dehn- und Entspannungsteilen. Dieses Kursangebot ist für alle Teilnehmenden geeignet, die einen Ausgleich zu ihrem stressigen Alltag suchen und Spaß an der Bewegung haben.

Seite 1 von 4

Kontakt

Volkshochschule Neuss
im Romaneum - 3. Etage 
Brückstraße 1
41460 Neuss

Telefon 0 21 31 / 90 41 51
Telefax 0 21 31 / 90 24 67
E-Mail vhs@stadt.neuss.de
Anmeldungen per Fax: 02131 / 90 23 87

Öffungszeiten

Offene Sprechzeiten:
montags bis donnerstags
8.30 – 12.00 Uhr
Servicezeiten:
montags bis donnerstags
12.00 Uhr bis 13.30 Uhr
donnerstags 15.30 Uhr - 18.00 Uhr
(siehe Aushang vor Ort)
Sprechzeiten nur nach
vorheriger Terminvereinbarung:

montags bis donnerstags
13.30 - 15.30 Uhr
freitags 08.30 Uhr - 12.00 Uhr

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
Stadt Neuss