Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Details

Studientag Philosophie: Worauf kommt es an? Was ist wahrhaft wichtig? Was ist letztlich entscheidend?


Zu dieser Veranstaltung


Ich wage die These: Es gibt keine Fragen, die für die Menschen wichtiger/schwerwiegender wären. An ihnen entscheidet sich wenn nicht alles, so doch eben: worauf es ankommt. Und schon überhaupt diese Fragen zu stellen, und nicht bloß "so lala" durch das Leben zu manövrieren, bedeutet viel. Es kann im besten Sinn einen
Sinneswandel einleiten, der das Leben in ein "Davor" und ein "Danach" einteilt.
Zugleich - so die zweite These - ist es diese Frage, beziehungsweise sind es diese Fragen, von denen ich behaupte, sie seien von Anfang an die eigentlichen Fragen der Philosophie gewesen.

Diesen neuen, gründlich umwertenden Gesichtspunkt, die Philosophie zu sehen, möchte ich vorführen.
In einer Tour d’Horizon - von Sokrates bis Wittgenstein - werde ich demonstrieren, was diese andere Einschätzung der Philosophie lebenspraktisch bedeutet und welche Konsequenzen sich daraus für die Lebensführung ergeben.

Die Teilnehmer erhalten, wie immer, Textauszüge als Arbeitsgrundlage.

Eine Kooperation der mit der Gesellschaft für Philosophische Praxis.

Dr. Gerd B. Achenbach. Bergisch Gladbach, Gründer der Philosophischen Praxis, ist Vorstandsvorsitzender der "Gesellschaft für Philosophische Praxis" und Lehrpraktiker der "Internationalen Gesellschaft für Philosophische Praxis".

Kursnr.: N401250K
Teilnahmeentgelt: 53,70 €€



Mitzubringende Materialien:


Termin(e)

Sa. 16.03.2019 ab 09:30 Uhr


Verfügbarkeit

Anmeldung möglich Anmeldung möglich


Kursort(e)

Brückstr. 1
41460 Neuss
Romaneum, Raum E.127

Dozent(en)

Kontakt

Volkshochschule Neuss
im Romaneum - 3. Etage 
Brückstraße 1
41460 Neuss

Telefon 0 21 31 / 90 41 51
Telefax 0 21 31 / 90 24 67
E-Mail vhs@stadt.neuss.de
Anmeldungen per Fax: 02131 / 90 23 87

Öffungszeiten

Anmeldung
Persönlich (RomaNEum, 3. Etage)
Montag – Freitag: 9.00 – 12.00 Uhr
Donnerstag: 15.00 – 18.00 Uhr

Anmeldung für Deutschkurse
Nur persönlich möglich!
(RomaNEum, 3. Etage)
Montag – Mittwoch: 9.00 – 12.00 Uhr

Servicetelefon: 02131 – 904151
Montag – Mittwoch: 9.00 – 16.00 Uhr
Donnerstag: 9.00 – 18.00 Uhr
Freitag: 9.00 – 12.00 Uhr

Gerne vereinbaren wir mit Ihnen weitere
Termine für Anmeldungen und Beratungen.

Öffnungszeiten des  RomaNEums
Montag – Freitag: 08.00 – 21.30 Uhr
Samstag – Sonntag: 08.15 – 18.00 Uhr

Nach oben

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
Stadt Neuss